Das Zubehör

Eine Zeitmessanlage setzt sich aus einer Vielzahl von Einzelteilen zusammen, die im Unterschied zu Festinstallationen auch noch klein, leicht und transportabel sein müssen.

Vom Wettersensor zum Publikumsdisplay

Für viele Newcomer ist es oft überraschend, welch hoher Aufwand betrieben werden muss, nur um exakt zu ermitteln, wie schnell Fahrzeuge geradeaus oder im Kreis fahren können.

  • bei der Timecrew passt alles noch in einen normalen einachsigen Kofferanhänger.
  • ein Dieselaggregat gehört bei Bedarf zu unserer Sonderausstattung
  • die Kabelbrücke ist unverzichtbar mit dabei und kann ggf. auch als Werbeträger benutzt werden
  • um die Strecke korrekt zu kennzeichnen und den Vorstartbereich zu ordnen, stehen immer genügend Pylone zur Verfügung

Zubehör1

Zur Beachtung

Die Timecrew kann sich auf Grund der Komplexität der Technik prinzipiell nur mit der Zeitnahme befassen. Alle anfallenden Organisationsaufgaben einer Rennsportveranstaltung verbleiben immer beim ausrichtenden Club oder Veranstalter. Die Timecrew führt generell keine eigenen Rennveranstaltungen durch!

Die Timcrew behält sich das jederzeitige Recht vor, einen vom Veranstalter vorgegebenen Ablauf zu stoppen, wenn Sicherheitsaspekte dies erforderlich machen. Es steht stets die Freude am Automobilsport im Vordergrund, keinesfalls dürfen Personen oder Technik zu Schaden kommen!

 

1/8 Meile

 

1/4 Meile

 

Slalom

Kontakt

Timecrew - Die Zeitnehmer
1/4 Meile - 1/8 Meile - Slalom
Inselstr. 37
16515 Oranienburg 

Tel.: +49 170 3431738
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Meldungen

Umgangsformen

images